Betreuung

Unsere Betreuungsmodelle:

 

Modul 1 - Frühbetreuung
Die Frühbetreuung wird von Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis Schulbeginn angeboten. Die Betreuung findet im Spielezimmer der Grundschule statt.

 

Modul 2 - Mittagsbetreuung
Die Mittagsbetreuung beginnt nach dem Ende des Unterrichts (in der Regel 11.45 Uhr) und endet um 13.30 Uhr.
In dieser Zeit werden die angemeldeten Kinder einem Betreuer zugeordnet, der mit ihnen zum Essen geht (nach Zeitplan) und sich danach mit ihnen beschäftigt.
Um 13.20 Uhr geht die Gruppe zur gemeinsamen Verabschiedung ins Spielezimmer und wird dort entlassen.

 

Modul 3 - Betreuung am Nachmittag
Die Betreuung am Nachmittag beginnt um 13.30 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr werden Hausaufgaben gemacht bzw. Kopfrechnen, Englische Wörter, Sprache, Rechtschreibung oder ähnliches geübt.
Die Kinder werden einer Gruppe zugeteilt, bei der sie bis 14.30 Uhr fest bleiben.

Ab 14.30 Uhr können die Kinder in eine AG gehen oder noch 30 Minuten spielen.


Modul 4 - Spätbetreuung

Die Spätbetreuung geht bis 17 Uhr.
In dieser Zeit sind die Kinder in einer AG oder im Spielezimmer bzw. mit ihrem Betreuer unterwegs im Haus oder im Hof.
Pünktlich zum Ende der Betreuungszeit werden die Kinder nach Hause bzw. zum Hof geschickt.

 

Jedes Modul kostet 3,50 € pro Wochentag und Monat.